Was ist pagefile.sys? Ist pagefile.sys Spyware oder ein Virus?

Bei pagefile.sys Problemen helfen diese Tools:
  1. Security Task Manager überprüft Ihren pagefile Prozess
  2. Das Reparaturtool für Windows hilft Windows-Fehler zu reparieren
  3. Anti-Malware entfernt auch hartnäckige Viren

Prozess Name: Windows paging file

Produkt: Windows

Firma: Microsoft

Datei: pagefile.sys

Sicherheits-Bewertung:


Pagefile.sys ist ein Windows-System Dateien, fungiert als Swap-Datei und wurde entworfen, um die PC Leistung zu verbessern. Windows verwendet es als RAM im Falle, dass Programme mehr RAM benötigen als Sie tatsächlich haben. http://www.neuber.com/taskmanager/deutsch/prozess/pagefile.sys.html 

Um mehr über pagefile.sys und alle anderen im Hintergrund laufenden Programme zu erfahren, können Sie Security Task Manager benutzen.

Beachte: Jedes gefährliche Programm kann sich sonstwie nennen - deshalb sollten Sie überprüfen, wo sich die Dateien der laufenden Prozesse auf der Festplatte befinden. Befindet sich eine "nicht-Microsoft" .exe Datei im Ordner C:\Windows oder C:\Windows\System32, so ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es sich um einen Virus oder Spyware handelt! Überprüfen Sie es hier.


Klicken Sie hier um einen Gratis Scan nach pagefile.sys Fehlern zu starten


Meinungen anderer Anwender

Durchschnittliche Bewertung von pagefile.sys: basierend auf 5 Bewertungen. Siehe auch die 5 Kommentare.

  • 734 Anwender fragten nach dieser Datei. 4 Anwender bewerteten den Prozess als harmlos. Ein Anwender bewertetet den Prozess als gefährlich. Ein Anwender bewertetet dieses nicht ("keine Angabe").

Kommentare über pagefile.sys:
Many people believe that with no pagefile there will be no paging and everything will remain in RAM. They could not be more wrong. Disabling the pagefile will not prevent paging, it will probably increase it. Paging of executable files, DLL’s, etc does not involve the pagefile and will continue as usual. This is inherent in all virtual memory systems and cannot be prevented. The pagefile is designed to store modified data that has not been recently accessed. This makes more RAM available for more important purposes, such as for active applications and file caching.
Disabling the pagefile unbalances the entire virtual memory system. Modified data must then remain in RAM no matter how infrequently it is accessed. Uninformed users may believe that with 2GB of RAM they have more than enough to accomodate this. In many cases this will not be the case. Even with 4GB of RAM paging may still be necessary with memory intensive applications. With no pagefile this will be limited to paging of executable files, etc., that do not use the pagefile. With fewer options available Windows will be forced to make poorer choices about what should be paged.
Disable the pagefile if you must, but be warned you will probably impair performance.  Siehe auch: Link Alex
The paging file is not necessarily a single file; it can be a group of files stored in various locations, across hard disks and partitions. The files are collectively referred to as "the paging file." When thinking about the size of the paging file, the sum of all the files that make up the paging file is the only value you need to keep in mind.  Siehe auch: Link Elena
Its a legitimate system file Abdul
It is just a windows system file designed to act as an ram when needed Suleman
Actually it wont be of 1.5 times than the physical memory and it is not recommended too. And we are not setting the size dynamically , it was created when we install the new os by rounting itself in root directory manikandan

Wenn Sie mehr über pagefile.sys wissen, so helfen Sie bitte anderen mit Ihrem Wissen!

Sicherheits-Bewertung:
Was wissen Sie über diese Datei:
Link für weitere Infos:
Ihr Name:
 


Weitere Prozess Informationen

Ist pagefile.sys Spyware oder ein Virus, Trojaner, Adware oder Worm? Gibt es bekannte pagefile.sys Fehler?


Andere Prozesse

pagefile.sys
[pagefile.sys in Englisch] [alle Prozesse]