Was ist csrss.exe? Ist csrss.exe Spyware oder ein Virus?

Bei csrss.exe Problemen helfen diese Tools:
  1. Security Task Manager überprüft Ihren csrss Prozess
  2. Das Reparaturtool für Windows hilft Windows-Fehler zu reparieren
  3. Anti-Malware entfernt auch hartnäckige Viren

Prozess Name: Client Server Laufzeitprozess

Produkt: Windows

Firma: Microsoft

Datei: csrss.exe

Sicherheits-Bewertung:


Dies ist der auf den Benutzermodus bezogene Teil des Win32-Subsystems; "Win32.sys" ist der auf den Kernelmodus bezogenen Teil. Csrss ist kurz für Client/Server Run-Time Subsystem, und ist ein wichtiges Subsystem, das immer laufen muss. Csrss ist zuständig für die Konsolenfenster, das Anlegen und Beenden von Threads und implementiert manche Teile der 16-Bit virtuellen MS-DOS-Umgebung. http://www.neuber.com/taskmanager/deutsch/prozess/csrss.exe.html 

Wichtig: Die Datei "csrss.exe" befindet sich im Ordner C:\Windows\System32. Wenn das nicht der Fall ist, handelt es sich bei csrss.exe um einen Virus, Spyware, Trojaner oder Worm! Überprüfen Sie dieses z.B. mit Security Task Manager.

Virus mit gleichem Namen: Nimda.E


Klicken Sie hier um einen Gratis Scan nach csrss.exe Fehlern zu starten


Meinungen anderer Anwender

Durchschnittliche Bewertung von csrss.exe: basierend auf 522 Bewertungen. Siehe auch die 87 Kommentare.

  • 26408 Anwender fragten nach dieser Datei. 170 Anwender bewerteten den Prozess als harmlos. 32 Anwender bewerteten den Prozess als wahrscheinlich harmlos. 115 Anwender bewerteten den Prozess als neutral. 80 Anwender bewerteten den Prozess als etwas gefährlich. 125 Anwender bewerteten den Prozess als gefährlich. 46 Anwender bewerteten diese nicht ("keine Angabe").

Kommentare über csrss.exe:
Windows Client/Server Runtime Server Subsystem Alex
wenn die datei in c:\windows liegt, ist's wahrscheinlich der wurm netsky.AB Dark
Windows component if file in folder Windows\System32 Alex
Legit system file Valas
kann mit der gratis Trial- oder käuflichen Vollversion gecheckt werden , dann in Quarantäne abgelegt und von dort endgültig gelöscht werden. Der Security Task Manager von Neuber stuft verdächtige Dateien nach einem Rating und Farbcode ein, listet sie auf und bietet Lösungen an. Auch Wiederherstellung sicherheitshalber isolierter und stillgelegter Dateien aus der Quarantäne ist jederzeit möglich.  Siehe auch: Link PELIAN
My machine was hacked by someone who put a bogus hidden copy of a spyware program into my System32\dllcache directory. I thus had two processes named csrss.exe running at once--the legitimate one in System32, and the bogus one, that I discovered using Security Task Manager. The bogus one was 5.5 MB whereas the legit one is less than 1 MB. Ben in Pennsylvania, USA
El archivo emite un ventana de mensaje regularmente (a veces un verdadero fastidio) sobre una aplicación espía. Al intentar desinstalarlo o eliminarlo resetea la máquina. En algunos sitios web lo describen como un gusano, pero la forma de eliminarlo no corresponde con las características como se haya este en mi sistema Romane
I opened my windows task manager and saw that I had TWO ccsrss.exe files. one was in capitals... one wasn't. When windows starts, I get a message saying that systask32 isn't functioning. I get the choice to send an error report or not. I am pretty sure the viral one is the one in capitals, but I'm not sure. Rich04
This is a Windows system file, but a lot of viruses will also use this name because the WinXP task manager won't let you close it. (Great idea, Microsoft!) The real one is found in C:\Windows\System32.  Siehe auch: Link Inuyasha
Can cause computer to freeze for a second or two or totally bogg down. Work notebook has this on it using zero % cpu - home notebook does too but after installing Panda Internet Security - home notebook's csrss.exe cpu usage went to 20% causing notebook mouse to "stick" for a second every few seconds. Something is definitely "up" with this exe. Herman
Officially a system file - If you have 2 of this file... one is very likely a virus.. be careful if deleting manually as the real one is an important file needed on your pc... It is suggested you use an up-to-date antivirus software to find and remove the infected file A Techy
This file is actually a Client/Server Runtime Server Subsystem ... This is the user-mode portion of the Win32 subsystem (with Win32.sys being the kernel-mode portion). Csrss stands for client/server run-time subsystem and is an essential subsystem that must be running at all times. Csrss is responsible for console windows, creating and and/or deleting threads, and some parts of the 16-bit virtual MS-DOS environment. The csrss.exe which is from Microsoft is located in the c:\windows\System32 folder. It has been noted that one virus had been found that runs as csrss to hide from you. Tony (Pc Technician)
Die csrss.exe gehört eindeutig zu Windows. Sie ist ein so genanntes Sub System. Aber Achtung: Der Wurm "W32.NIMDA.E@mm" kopiert sich als csrss.exe in Form einer Variablen in die entsprechende Datei! Wenn Sie den Verdacht haben Opfer dieses Virus zu sein, dann empfehle ich Ihnen diesen Link:  Siehe auch: Link DataFighter
Picked up by SpySweeper, this nasty was really screwing up my DSL link. Caused issues with my Alcatel modem (config file truncating on load). Pages loaded painfully slowly if at all. Removed and all is now fine. Another Windows feature, thank God I also use a Mac. Nick
Nach csrss.exe suchen, man findet zwei Dateien. Die in Windows\System32 ist die richtige (6KB bei Win2000), die andere der Wurm (816KB bei Win2000). Von CD starten und letzeren löschen - bumm. Joe
I have a laptop with a NVIDIA GeForce FX Go5650 (video card and/or driver name). Once I disabled it's additions to my system menus my CPU usage when back to normal instead of being slow at each right click or application menu click. csrss.exe was the CPU hog according to task manager, it sits at 5.45 MB on my Windows 2003 Server , and I believe the file is ligitimate on my system. Victor
Many Hacking Applications are being downloaded especially vie p2p software and it is being uncomplressed to System32/dllcache/win32. You must delete te entire win32 inside the dllcache to get rid of it. Safe mode booting is required. Christian Gabriel C.
ist ein normaler winXP prozess, alles easy schindt
If this file is in more than one instance: virus.... If this file runs out of any folder except system32: virus.... If you have this file, check for the WTools (aka WinTools) files on your computer. I had both, don't know if they're related though. Matt
" CSRSS is the Client Server Runtime SubSystem. CSRSS is started by SMSS. When the user application makes a Win32 API call, it is usually CSRSS which communicates with the operating system’s Kernel to execute the API call. 3.368-4.144 kB on my system (21 tasks running, 7 user, 1 local service (svchost.exe), 1 networkservice (svchost.exe) and 12 active system tasks: 3 x svchost.exe, outpost.exe (firewall), AVWUPSRV.EXE (antivirus), avgserv.exe (antivirus), lsass.exe, services.exe, winlogon.exe, csrss.exe, smss.exe and System). Martin
I found this file running in my processes in caps CSRSS.EXE. It was located next to the acctual file csrss.exe in \windows\system32 This file was part of some spyware that was redirecting my chosen homepage in IE. It also had a buddy file called CTFMONSS.EXE Both of these files needed to be stopped by using the End Process Tree command. This command is located by right clicking on the name of the process that you want to stop in the task manager process tab window. I then deleted the files from the \windows\system32 directory and ran Hijackit to remove the other reg entries made. Brent
I have 2. One is the system file, the other is in the c:\windows directory. It's the cause of a keylogger that's apparently been running on my system for months. The properties say it's created by StarMicrpSdn and it's original name is Winsyst.exe. So far no virusscan or antispyware program has detected it on my system. jeff
Sygate Personal Firewall meldet das die Datei csrss.exe (Client Server Runtime Process) versucht auf das Netz zuzugreifen. Es befindet sich jedoch nur die orginale 6 kb große Datei (XP SP2) auf dem Rechner. Frank Kemper
Windows system file
I only know about this file from what I saw here. I note it just tried to "broadcast" something as I went online. This is the first time it ever tried to do so and my Sygate firewall caught it. I didn't allow access and nothing evil happened. Sygate reports it's in the System32 dir. Wonder if it's some sort of call home (MicroSoft?) thing? Jopower
Only what I saw here. I note it just tried to "broadcast" something as I went online. This is the first time it ever tried to do so and my Sygate firewall caught it. I didn't allow access and nothing evil happened. Sygate reports it's in the System32 dir. Wonder if it's some sort of call home (MicroSoft?) thing? Jopower
Windows calls it a system file that you cannot delete. It's a very nice curtian for trojans to hide behind. It cannot be terminated, it is a client server service, so it will be exchanging data over the internet every so often, and apparently, it is modifyable. Proceed with caution Zach
It is a Windows file, but some smartass made a trojan with the exact same filename. It embeds itself into the OS and any CDs you burn. The file initially looks like an image or screen saver (.SCR) file. Once run. the script becomes active and loaded into OS. Really hard to remove properly. I still haven't managed to get rid ot if. Puts a bunch of pesky pop-ups on your screen.  Siehe auch: Link Am
worm_buchon patch 2.594.00 needsupdate  Siehe auch: Link monika stoces
If this file is running as a process from folder C:\Windows\System32 then it`s NOT Dangerous because it`s a file system, but if this file is running from another location on your hard drive (c:\, c:\windows ) then it`s a VIRUS and you must kill this proces. Rafał
Ich weis über die Datei nichts, jedoch macht sie die Programmaböäufe zum Teil langsamer, vor allem Grafiksachen wie Videos und Animationen. Der normale Taskmanager zeigt beim Ruckeln der Bilder in diesem Programm eine hohe Aktivität. Von daher bin ich sehr vorsichtig. Ich habe das CSRCC meiner Meinung nach erst ein paar Tage. Der Rechner funktionierte jedoch ohne dem Teil auch. Also kann es weg. Hoffentlich war meine Einstellung richtig ... Marcel von Absinthinenz
Nix !! War nur 1. plötzlich verschwunden und PC kaputt Matze
bei mir wird , wenn ich im internet bin, etwa alle 5 min. eine nachricht angezeigt, in der steht, dass ich auf eine bestimmte seite gehen soll und mir ein update herunterladen soll, der dazugehörige prozess ist allerdings csrss.
im Spyware Doctor Download ist ein Backdoor programm Toll....: ( Archi
A needed Windows file DominantHeart
ist evtl öfters vorhanden. gehört zum system von windows, aber nur im system32 ordner, alle anderen datei diesen namens gehören nicht auf den pc und sollten entfernt werden. aktivieren tun sie sich beim einschalten des pcs janosch
WINDOWS FILE Pepe
copy itself mshhour slman ibn sleem
windowsdatei shadow
Der Prozess kollidiert mit Antivirus-Software wenn diese mit einer Personal-Firewall verbunden ist. Die Internet-Security-Suite versucht den Datenverkehr zu kontrollieren, csrss ebenfalls. Es muss also nicht unbedingt ein Virus sein, das Störungen verursacht. Sekaria
suspect danger l.thorpe
Meine infizierte Datei befand sich c:\windows\softwaredistribution\download. Ich habe den kompletten Ordner "Download" gelöscht. Seither ist Ruhe - auf Holz klopf! Comicrack
Client Server Runtime Process pooperscooper
Client/Server-RUntime sto
Windows SYS 32 file Jim
legit file da-1-to-fix-them-all
Windows Systemdatei - sofern im korrekten Verzeichnis (...\System32\). Client-Server runtime Modul: elementar und wichtig! Kann aber beendet werden, wodurch zumeist die Geschwindigkeit/Leistung des System deutlich zunimmt (meiner subjektiven Beobachtung mit XP SP2 zufolge - nicht unbedingt allgemein gültig!) Tim
greift wohl verdammt oft auf die Festplatte zu: 4.581.203mal E/A(Lesen)
omg kann hier jeder nachlesen was das Teil macht, ich hab das calling home zu MS geblockt mehr nicht, sieht man ja an der Ziel IP Joe
C:\WINDOWS\ServicePackFiles\i386 ist auch ein legaler Platz für die csrss.exe Funny
Windows Systemdatei wenn im System32 Verzeichnis Roger
windows file! jos is evil
habe diese datei in C:\WINDOWS\ServicePackFiles\i386 und C:\WINDOWS\system32 eD*
es heißt legitim, nicht legal hannes
nach der verweigerung des zuganges ins internet, bekomme ich stets runtime-error. Bommel
Downloadet im Hintergrund Pr0n! Dieter
Legit System file Darc
Windows file Kasper
TROJANER!!! Sofort löschen! mox
habe momentan den universalFehler "svchost.exe... verweist auf speicher in 0x0....read konnte nicht....". Der TuneUp-Prozessmanager meldet, dass dieses Fehler-Fenster von csrss.exe initiiert ist. aki
Ich habe es an drei Orten liegen: im \System32\, im ServicePackFiles\i386 und im C:\WINDOWS\$NTServicePackUninstall$ Sabine
ab und zu frezzt es pc's ein
Trojaner Vundo.LP angehaftet und nicht löschbar. Iru
die datei csrss.exe ist bei mir 2 mal vorhanden. einmal wie es sich gehört im system32 ordner und einmal unter C:\WINDOWS\ServicePackFiles\i386 beide anwendungen sind 6 KB groß, jedoch läuft mein System ohne zweiteres problemlos. SZ
Die Datei darf nicht woanders sein außer im Windows Verzeichnis zb unter C:\Users\anwender name\AppData\Roaming Löschen Rechner wird Langsamer kaffe1bohne2
Dangerous Trojan Trojan
Win 7 -Start/ausführen/msconfig/Systemstart - Datein ist in Verzeichnis C:\Users\Altersack\AppData\Roaming dan Löschen nur Blöd das die datei nur unter Systemkonfiguration - Systemstart zu Finden ist mit dem Name -1My- (ohne -) Hersteller -Unbekant- Befehl - C:\Users\Altersack\AppData\Roaming\csrss.exe nur wie kan ich den jetzt Löschen ? nach neu Start Konntrolieren ob es noch Deaktiviert ist ! Diedel
Lives in System32 Craig Nielson
hat viele programme bei mir lahmgelegt, kann nicht neu formatieren, es kommt die meldung, dass evtl. meine festplatte kaputt sei ali
Legit windows process Wiz Khalifa
Hat sich mit Microsoft Word geöffnet bzw. geschlossen. Hat 50% CPU beansprucht, deshalb bin ich etwas stutzig geworden. AG
diese Date verbraucht bei mir 1,4GB Ram Leistung und mehr als 50% CPU Anonym
Infiziert mit Trojaner "trojan.Win32.Jorik.MokesLoader.si", gefunden unter WinXP als "..\Dokumente und Einstellungen\(user)\Anwendungsdaten\csrss.exe". Scanner: "DE-Cleaner" (Kaspersky) im abgesicherten Modus. Datei unter ..\System32\ nicht mehr vorhanden - saubere Version hineinkopiert. Datenheini
Ich hab sie gefunden, war nen Keylogger (Jetzt weiss ich warum dass ich Spam "verschickt" hatte Baldo
Liegt bei mir in system32 allerdings wenn ich den prozess beenden will: Der taskmanager kann den kritischen Systemprozess nich beenden MCPlayer363
dies ist ein trojaner und zwar dieser: DNS.CHANGER[TRJ] nIcht csrss.exe killen, (den prozess), sondern: ihr geht auf msconfig, systemstart, (meistens heißt der prozess(virus) windows firewall dies kann garnicht stimmen! weg damit Helper
system file fall
Die Datei lässt sich nicht ausschalten. Der McAffe Scan lässt sich nicht anschalten, es deaktiviert sich wieder automatisch. Ob es genau an der Datei liegt, aber, wie gesagt es lässt sich auch durch Task Manger nicht beenden: Zugriff verweigert. Im taskManager hat es hohe Priorität, die sich auch nicht ändern lässt. Möchte anonym bleiben
Wird von Windows verwendet, kann jedoch von Angreifern als Schwachpunkt verwendet werden, da man die Datei nicht löschen kann.. Frodo Beutling
Die datei befindest sich nicht unter C:\Windows\System32 , also ich finde sie dort nicht und mein PC war Offline als ich Windows installiert habe. Zumindest ist sie dort nicht sichtbar, aber sie gehört 100% zu Windows!!! moep
Windows System Datei Bernhard
File size changed 7,680 bytes oz
Es liegt bei mir nur im System32-Ordner. Wenn es aber noch woanders liegt, sofort deinstallieren, löschen, Papierkorb leeren und Virenscanner laufen lassen! Escandenor
system file... Jack
Wichtiger Teil von Windows, wenn man versucht, den zu beenden, gibt's nur einen Bluescreen Jannis234
I HAVE 4 CSRSS.EXE'S RUNNING Raven
Diese Datei csrss.exe 6000 bytes in Windows\System 32 und in i386, verzögert den Systemstart um 60 Sekunden,wenn der PC am Tag zuvor nicht gestartet wurde Horst

Wenn Sie mehr über csrss.exe wissen, so helfen Sie bitte anderen mit Ihrem Wissen!

Sicherheits-Bewertung:
Was wissen Sie über diese Datei:
Link für weitere Infos:
Ihr Name:
 


Weitere Prozess Informationen

Ist csrss.exe Spyware oder ein Virus, Trojaner, Adware oder Worm? Gibt es bekannte csrss.exe Fehler?


Andere Prozesse

csrss.exe
[csrss.exe in Englisch] [alle Prozesse]